Longieren Basis Workshop

Termin:
Sonntag 15.04.2018 von 10:00 – 16:00 (bei 6 Teilnehmern)

Inhalt

Longieren kennt man eigentlich aus dem Pferdebereich. Aber auch Hunde haben ihren Spaß daran. Nicht nur körperlich, auch geistig wird der Hund gefordert und gefördert.

Pro Teilnehmer/Hund werden immer kleine Einheiten gearbeitet, somit haben die Hunde immer wieder Verschnaufpausen, welche sie nach den intensiven Einheiten benötigen.

Neben der Bindung festigt und verfeinert sich auch die Kommunikation mit dem Hund.
Ihr Hund lernt Kommandos auf Distanz auszuführen und auf Sie als Hundeführer zu achten.
Im Anfängerkurs erarbeiten wir uns die Grundlagen der Longierarbeit, um auf diesen im offenen Kurs aufbauen zu können. In diesen kann man nach dem Basisurs wechseln und einmal wöchentlich trainieren.

Termin:
Sonntag 15.04.2018 10:00 – 16:00 (bei 6 Teilnehmern)
Veranstaltungsort: Platz in Erfenbach (genaue Anfahrtsbeschreibung bei Anmeldung)

Trainer: Dorothee

Voraussetzungen
  • Ihr Hund sollte mindestens 9 Monate alt sein
  • Spaß und Freude stehen an erster Stelle
  • Sie haben Lust gemeinsam mit ihrem Hund neue Erfahrungen zu sammeln
Honorare
  • Workshopgebühr pro Mensch/Hund Team 95 Euro
  • Mehrhundehalter und Zuschauer auf Anfrage

Anmeldung


  • Bitte gib einen Wert zwischen 0 und 99 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.